Das leistet die Projektzeiterfassung für die Projektleitung

Der:Die Projektleiter:in will die Aufwandsentwicklung seiner Projekte planen und kontrollieren. Er:Sie möchte Aufgaben definieren und an Mitarbeiter:innen übergeben. Dann will er:sie nachverfolgen, ob sein:ihr Plan eingehalten wird.

Der:Die Projektleiter:in kann in der Projektzeiterfassung Produra mit wenigen Mausklicks tagesaktuell z. B. den Stand eines Projektes abrufen, Ausdrucke anfertigen oder Daten zur Weiterverarbeitung in andere Programme übernehmen.

Projektmanagement

  • Legen Sie Ihre Projekte in Ordnern ab, z. B. nach Kunden:innen sortiert
  • Definieren Sie Teilprojekte und ordnen Sie diesen Stundenkontingente zu
  • Schränken Sie die Tätigkeiten oder auch Benutzer:innen für Ihre Projekte ein

Erfassung von Artikeln und Zusatzleistungen

  • Ordnen Sie Ihren Projekten Artikel und Zusatzleistungen zu
  • Definieren Sie Sonderpreise für Projekte oder für Kunden:innen

Und mehr noch

  • Ordnen Sie ihren Projekten und Mitarbeitern:innen Aufgaben zu
  • Nutzen Sie die Memo-Funktion, um Informationen zu Projekten und Ansprechpartnern:innen anzulegen
  • Speichern Sie Ihre Kundenkontakte und nutzen Sie diese z. B. für Ihre Werbeaktionen
30 Tage Produra testen